Home
Mein Lieblingsbauer
Pressemeldungen
Gentechnik
Marsch für ein gentechnikfreies Europa: 5. März 2006
Ab-Hof-Verkauf
Wegbeschreibung
Unser Biohof
Gebrauchtmaschinen
Links & Partner
Rezepte
Kontakt
Impressum











Fotos: Siegerehrung in Wieselburg; NÖ Heute Interview (Gehringer, Kautz, Posch)vom 26.02.05; Dreharbeiten (Gehringer 2x, Posch, Kautz); Trophäe und Urkunde; Trophäe; - v.l.n.r.


Wir wurden von unseren Kunden zahlreich gewählt und .....

.... von einer Jury für den Lieblingsbauern nominiert (Kategorie Bild- schönes Land, nachhaltiges Wirtschaften). Jetzt haben wir sogar gewonnen! Vielen, vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler, die uns diese Auszeichnung ermöglicht haben! Ihre Familie Gehringer bio.gehringer@ibios.at Nominierungstext: Fam. Gehringer aus Gunterdorf – Landschaftspflege „Pflanzenbau im Einklang mit der Natur“ Karin und Wilfried Gehringer bewirtschaften ihren Betrieb in Guntersdorf seit 1977 biologisch. Kaum ein Betrieb kann über so eine Pflanzenpalette verweisen wie dieser: Erdäpfel, Zwiebel, Karotten, Rote Rüben, Dinkel, Weizen, Roggen, Gerste, Ölkürbis, Speisekürbisse, Soja,  Erbsen,  Saflordistel und Sonnenblumen. Bionudeln und Dinkelwaren werden direkt an die Kunden vermarktet. Die Fam. Gehringer legt besonderen Wert darauf, im Einklang mit der Natur zu leben und die Fruchtfolge so abzustimmen, dass qualitativ einwandfreie Produkte geerntet werden. Die Produkte werden über den eigenen Hofladen vermarktet. Die Verbindung zwischen Bauer und Konsument sucht das Bauernehepaar immer wieder. Durch Exkursionen und Veranstaltungen werden die Vorgänge in der Biolandwirtschaft näher gebracht. Ihrer Philosophie entspricht es auch, sich nicht nur um die eigenen Felder zu kümmern, sondern mit Wildschutzgürteln, Hecken und Brachen abwechslungsreiche Landschaftselemente zu schaffen. Aus den Nominierungen:  - „Die Bioprodukte sind von ausgezeichneter Qualität.“ - „Er kennt sich beim Produzieren der erstklassigen Lebens-     und Nahrungsmittel aus.“ - „Seine innovativen Ideen auf dem Gebiet der     Biolandwirtschaft sind hervorragende.“ - „Der Biohof Gehringer wird bereits seit Mitte der siebziger     Jahre biologisch bewirtschaftet und ist einer der ersten     Biohöfe Österreichs.“    Rückfragen bitte an: Manuela Göll, NÖ Landwirtschaftskammer, 02742/259-9302, 0664/60 259 2 9302, manuela.goell@lk-noe.at oder Cornelia Springer, Stadt-Land-Impulse, 02162/64888, c.springer@stadt-land-impulse.at Initiiert wurde die Wahl von www.stadt-land-impulse.at .